ELAMICA 9

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

ELAMICA Volume 9 - 2019

Behzad Mofidi-Nasrabadi

Wirtschaftsform und soziales Leben in der mittelelamischen Stadt Al-Untaš-Napiriša in Chogha Zanbil (Iran)

232 S., A4, br., farbige Abb., ISBN 978-3-88120-869-7, 44,80 Euro


Das Reich Elam spielte unter den Kulturen des Alten Orients schon bei der Entstehung der ersten urbanen Gesellschaftsformen im 4. Jt. v. Chr. durchgehend bis zum 1. Jt. eine bedeutende Rolle. Seine Hauptstadt Susa in der heutigen Provinz Khuzestan im Südwesten Irans sowie einige andere elamische Zentren wurden seit Ende des 19. Jahrhunderts großflächig ausgegraben und untersucht. Dabei wurden zahlreiche Denkmäler und Keilschrifttexte entdeckt und umfangreiche archäologische und philologische Studien durchgeführt.

Die Berichtbände erscheinen jährlich. Der vorliegende 9. Band beschreibt die Fortschritte der Arbeiten.