Johann Beckmann - Anleitung zur Technologie

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Martin Füssel (Hrsg.)

Johann Beckmann Anleitung zur Technologie

Reihe: reprinta historica didactica, Band 6

248 Seiten, br., 115x180 mm, ISBN 987-3-88120-083-5, 12,80 Euro


Welcher Technologiebegriff auch immer ins Feld geführt wird: versucht man, seinem ersten Auftreten in der deutschen Sprache nachzuspüren, so stößt man fast zwangsläufig auf den Göttinger Ökonomen und Kameralwissenschaftler Johann Beckmann (1739 - 1811). Mit seiner 1777 erstmals in Göttingen erschienenen „Anleitung zur Technologie ...“ und der fast dreißig Jahre später vorgelegten Schrift „Entwurf der allgemeinen Technologie“’ (1806) gilt Beckmann als „Begründer der Technologie in Deutschland“. Es spricht viel dafür, in Beckmann den Autor zu sehen, der den Begriff „Technologie“ anstelle der damals üblichen Bezeichnung „Kunstgeschichte“ für die „Kenntnis der Handwerke - in unserem heutigen Verständnis: „Kenntnis und Lehre von den Herstellungsverfahren“ - erstmalig im deutschsprachigen Schrifttum verwendet. In diesem reprint hat Martin Füssel einige Kapitel aus der "Anleitung zur Technologie" zusammengestellt, ergänzt durch einen Kommentar und eine Biografie.